Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Military Sports Awards - das sind die Heeressportlerinnen und Heeressportler des Jahres

Ein traditioneller Programm-Höhepunkt beim Tag des Sports ist die Verleihung des Military Sports Award für die besten Heeressportlerinnen und Heeressportler des Jahres. Hier sind die Ausgezeichneten.

Die Verleihung der Military Sports Awards für die Top-Heeressportlerinnen und -Heeressportler des Jahres in fünf Kategorien war ein gelungener Festakt auf der Tag des Sports-Bühne im Wiener Prater.

Aus den Händen von Sport- und Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil, Oberst Gerhard Eckelsberg und Generalmajor Andreas Pernsteiner nahmen folgende Sportlerinnen und Sportler die Auszeichnung entgegen...

Segelverbands-Trainer Georg Fundak (Trainer des Jahres), Fallschirmzielsprung-Weltmeister Korporal Sebastian Graser (Newcomer des Jahres/er kam um 11.30 Uhr standesgemäß mit dem Fallschirm im Wiener Prater mit einem zielgenauen Nullpunkte-Sprung am WLV-Platz an), Bronzemedaillengewinner Zugsführer Thomas Zajac und Korporal Tanja Frank (Mannschaft des Jahres), Ruder-Europameisterin und Olympia-Sechste Zugsführer Magdalena Lobnig (Sportlerin des Jahres), der Olympia-Sechste im Diskus Korporal Lukas Weißhaidinger (Sportler des Jahres).

Mehr dazu auf Link öffnet in externem Fenster:  bundesheer.at

Die Military Sports Award-Gewinnerinnen und -Gewinner auf der Tag des Sports-Bühne im Wiener Prater (c) Sportministerium/Agentur Diener


Die Military Sports Award-Gewinnerinnen und -Gewinner auf der Tag des Sports-Bühne im Wiener Prater (c) Sportministerium/Agentur Diener
24.09.2016 16:09

zurück