Krönender Abschluss eines bewegten Tages

news
Traditionell wird der Tag des Sports mit einem musikalischen Highlight beendet – so auch in diesem Jahr.

Den Schlusspunkt setzten 2018 Monti Beton feat. Johann K. und Friends. Knapp vor 17 Uhr kam die Cover-Band gemeinsam mit dem Cordoba-Torschützen unter tosendem Jubel auf die Bühne.

Von Anfang an schwappte die Welle der Begeisterung auf das Publikum über, als ewig junge Klassiker von Elvis, Bob Dylan, David Bowie, der Doors oder David Bowie neu interpretiert wurden. Hans Krankl, der Stunden zuvor noch beim Sporthilfe-Legendenturnier powered by Infoscreen zu sehen war, zeigte sich von seiner besten Seite.
Mit einer gehörigen Portion Witz und „Wiener Schmäh“ wurde dem Publikum eingeheizt. Zahlreiche Leute pilgerten extra in den Wiener Prater, um Monti Beton und Johann K. spielen zu sehen.

Tosender Applaus brandete schließlich auf, als einer der „Friends“ die Bühne betrat. Es handelte sich um keinen Geringeren als Herbert Prohaska. Vor Jahren geigten Krankl und Prohaska Seite an Seite im österreichischen Fußball-Nationalteam auf, am Tag des Sports grölten sie gemeinsam ins Mikrofon.

„Legendär“ hörte man von den begeisterten Zusehern, kaum einer konnte die Beine stillhalten. Erst nach mehreren Zugaben war dann tatsächlich Schluss – zum Abschied setzte es noch einmal einen dicken Applaus.

Wir bedanken uns für einen großartigen Tag des Sports 2018!

Mehr >>