Wiener Prater als Action-Zone

Die Infrastruktur des Praters ist beeindruckend vielseitig: Spielplätze, BMX- und Skatebahn, Beachvolleyballplätze, Loipen, Joggingpfade, Stadtwanderwege, Ultimate Frisbee, Schwimmbad, Sportplätze aller Art. Am gesamten Prater-Gelände zwischen Spenadlwiese und Lusthaus ist am Tag des Sports Action angesagt.

Lageplan als Download

Kernzone 1
Um die Hauptbühne powered by Ö3 und die Hall of Fame für unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler spielt sich auch jede Menge sportlicher Action ab. Vom Erima-Riesenwuzzler bis zum Ski-Simulator. Komm ins European Village und mach einen Gratis-Fitnesscheck!
Kernzone 2
Das Zentrum der Pagodenzeltstadt beim Tag des Sport. Von der Bob-Anschiebebahn über Tauchbecken bis zur Judo- und Taekwondo-Matte. Erfrische dich bei unserem San Lucar-Foodtruck und den Gastro-Stationen.
Kernzone 3
Zwischen der Mitte der Pagodenzeltstadt und der Prater Hauptallee. Vom Eislaufplatz (natürlich auf Kunsteis!) über Stocksportanlange und Kletterturm bis hin zum Handball-Platz.
Zone 4 Hauptallee
Prater Hauptallee. Hier läuft Tag für Tag ganz Wien auf der schnurgeraden Strecke zwischen Praterstern und Lusthaus. Komm zum Lauf-Coaching oder versuch dich beim Prell- oder Floorball.
Zone 5 Sport-Anlagen
Das weitläufige Gelände von Union Trendsportzentrum Prater, Wiener Leichtathletik-Verband und Vienna Cricket and Football Club-Anlage. Heiße Action-Zone mit Heeressport-Hindernisparcours, Leichtathletik-Stationen, Beachvolleyball, Paddel-Tennis und mehr...
Zone 6 Spenadlwiese
Der ASKÖ Ballpark Spenadlwiese bietet viel Platz und ein breites Sportangebot von Baseball bis Fußball.